Sommer-Daunendecke
Die besten Bettdecken für die heiße Jahreszeit

Für einen erholsamen und gesunden Schlaf brauchen Sie gerade im Sommer eine Decke, die wirklich komfortabel ist. Sie darf nicht zu warm und nicht zu kühl sein und sollte im Fall auch mit Schwitzen zurechtkommen, beziehungsweise dieses verhindern. Bei solchen Ansprüchen darf natürlich die entsprechende Qualität nicht fehlen. Daher haben wir für Sie von beliebten Hersteller die jeweils beste Sommer-Daunendecke ausgetestet. Vielleicht ist ja Ihr zukünftiger Liebling mit dabei? Hier kommen unserer Ergebnisse:

Sommer-Daunendecke Testsieger #1: Premium De Luxe “extra leicht”

Finden Sie hier direkt unsere Lieblingsdaunendecke für laue Sommernächte – sie punktet nicht nur in Sachen Füllung (100% reine Daune) und extremer Leichtigkeit, sondern auch beim Preis:

Empfehlung
Amazon-Premium-Deluxe-Extraleichte-Decke
Premium De Luxe Sommer-Daunendecke aus nachhaltiger Produktion Diese Daunendecke von HANSKRUCHEN sorgt für einen perfekten Schlafkomfort bei sommerlichen Temperaturen! Bei Amazon.de ansehen * Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung lag der Preis bei € 114,90.

Das Schöne an diesem Produkt ist auch die Garantie des deutschen Herstellers, ausschließlich Daunen und Federn aus artgerechter Tierhaltung und von speziell geprüften Lieferanten zu verwenden. Zusätzlich kommt hier die „grüne Feder“ zum Tragen, ein Label das für ein ökologische, umweltfreundliches und recyclefähiges Naturprodukt steht. Da schläft es sich gleich besser.

Das Schlafklima mit der Premium De Luxe ist wirklich ausgezeichnet. Die Sommer-Daunendecke ist ausreichend warm, aber klebt nicht klamm am Körper. Perfekt für Sommertemperaturen. Für uns ein echtes Qualitätsprodukt, dass seinen Platz auf dem Nummer-1-Podest auf jeden Fall verdient!

Das sagen andere Kunden

Doch genug von unseren Lobpreisungen – wir möchten Ihnen wie immer auch einen Einblick in die Meinungen anderer Kunden geben. Das sind die häufigsten Bewertungen zu der Premium De Luxe:

VorteileNachteile
+ Leicht wie eine Wolke- Wer generell friert, braucht eine höhere Wärmeklasse
+ Passend für kühle wie warme Nächte- Raschelt bei Bewegung
+ Kein Rascheln, kein erkennbarer Mangel
+ Gute Verarbeitung
+ Toller weicher Stoff, der im Bezug bleibt
+ Herrlich kuschelig

Sommer-Daunendecke Testsieger #2: Böhmerwald Komfort

Auch unserer Nummer 2 hat Daunenvorteile zu bieten, die sich gerade für den Sommer rechnen. Dabei findet sich eine Füllung von 60% Daunen und 40% Federn wieder, wohlgemerkt aus Deutschland:

Empfehlung
Amazon-Bähmerwald-Komfortdecke
Böhmerwald Komfort Dauneneinzugdecke sommerleicht Das Leichtgewicht für heiße Tage wirkt kühlend, temperaturausgleichend und feuchtigkeitsregulierend. Bei Amazon.de ansehen * Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung lag der Preis bei € 67,95.

Gerade Hausstauballergiker haben mit dieser Sommer-Daunendecke ihre Freude! Die Firma Böhmerwald preist die Decke als „sommerleicht“ an, was wir nur bestätigen können. Der Ökotex-Standard 100 ist gegeben, außerdem handelt es sich um eine Daunasan-Euro-Norm Füllung.

Gerade die Karosteppung konnte uns sehr überzeugen: sie hält die Füllung an Ort und Stelle. Ein Verrutschen der Daunen müssen Sie hier also nicht fürchten. Die kühlende, temperaturausgleichende und feuchtigkeitsregulierende Funktion machen die Böhmerwald Komfort Daunendecke zur absoluten Kaufempfehlung!

Andere Kundenmeinungen

Abgesehen von unserer Meinung finden Sie hier auch noch die Eindrücke anderer Kunden, welche die Sommer-Daunendecke ausprobiert haben:

VorteileNachteile
+ Gute Verarbeitung- Wir konnten keine negativen Rezensionen finden
+ Für den Sommer sehr angenehm
+ Kein unangenehmer Geruch
+ Preis/Leistung absolut top
+ Kuschelig leicht
+ Zum rundum Wohlfühlen

Sommer-Daunendecke Testsieger #3: Manteuffel Comfort

Unser Bronze-Kandidat macht seinen Vorgängern alle Ehre – hier finden Sie die sommerleichte Manteuffel Comfort Daunendecke. Die Füllung dieser Sommer-Daunendecke bietet Ihnen weiße, neue, böhmische Daunen und Federn im Verhältnis 60/40:

Empfehlung
Amazon-Manteuffel-Comfortdecke
Manteuffel 804832 Comfort-Daunendecke sommerleicht Diese Sommerdecke eignet sich dank leichterer Füllvariante besonders für die wärmere Jahreszeit. Bei Amazon.de ansehen * Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung lag der Preis bei € 60,95.

Die Decke ist NOMITE zertifiziert und daher auch für Hausstauballergiker geeignet. Durch den Ökotex Standard 100 und Daunafresh sind auch alle wichtigen Hygienestandards erfüllt. Auch das wichtige Traumpass-Siegel ist vertreten – das volle Packet!

Mit Manteuffel haben wir auch für unsere Nummer 3 einen deutschen Hersteller ausgewählt, da wir uns auf Daunenfeder.com für einen möglichst nachvollziehbaren Produktionsweg einsetzen. Toll ist, dass Sie mit dieser Daunendecke auch im Sommer nicht schwitzen, aber dennoch angenehm warmgehalten werden, auch in kühlen Nächten.

Das halten andere Kunden von der Sommerdecke

So – damit Sie sich einen noch genaueren Eindruck machen können, finden Sie hier natürlich auch wieder andere Kundenmeinungen im Überblick:

VorteileNachteile
+ Sehr angenehm leicht- Unter 19, 20 Grad zu kühl
+ Daunen verrutschen nicht- Leicht chemischer Geruch
+ Angenehm kuschelig- Inlett raschelt
+ Auch bei warmen Temperaturen bequem
+ Qualität für den Preis sensationell

4 Tipps zum Kauf einer Sommer-Daunendecke

Daunenbettwäsche ist natürlich ideal, wenn Sie auf kuschelig-luftigen Daunenkomfort stehen. Kein Wunder, dass so viele Menschen Daunendecken zuhause haben. Damit Sie sich allerdings für das richtige Modell entscheiden, sind ein paar kleine Tipps hilfreich:

Tipp #1: Achten Sie auf Qualität!

Egal welches Daunenprodukt Sie kaufen – die Qualität bei Daunen ist immer besonders wichtig. Doch gerade Ihre Bettwäsche, in der Sie sehr viel Zeit am Tag verbringen, sollte aus einer verantwortungsbewussten und hochwertigen Verarbeitung stammen. Niemand möchte gerne in kuscheligen Federn liegen, die aus Lebendrupf oder Stopfmast hervorgehen. Achten Sie daher auf wichtige Siegel beim Kauf, wie etwa Traumpass, Nomite, oder Ökotex Standard 100.

Tipp #2: Wählen Sie die richtige Wärmeklasse!

Sommer Daunendecke 155x220

Je nach eigenem Wärmeempfinden kann für eine Sommer-Daunendecke die passende Wärmeklasse ausgewählt werden.

Natürlich sollte auch die Wärmeklasse einer Daunendecke Ihrem persönlichen Wärmebedürfnis entsprechen. Gerade bei Sommerdecken kann das ganz schön knifflig sein – man möchte schon gewärmt sein, aber bei den stickigen Temperaturen auch nicht schwitzen.

Typische Wärmeklassen reichen von 1 (geringste Wärme) bis 4 (höchste Wärme). Für die ganz Unentschlossenen oder Praktischen unter Ihnen eignen sich möglicherweise auch Ganzjahresdecken sehr gut.

Tipp #3: Den Kauf an die cuin anpassen!

Die Füllung Ihrer Daunendecke ist entscheidend für den späteren Schlafkomfort. Je größer die Daunen sind, desto mehr Platz bleibt auch zwischen den Verästelungen – das bedeutet also, die Größe der Daunen bestimmt auch, wie gut Ihre Decke isoliert. Hierbei ist die Bauschkraft – gemessen in cuin – ganz entscheidend. Mehr cuin bedeutet mehr Bauschkraft für Sie!

Extrem hochwertige Daunenbettdecken kommen bis zu 900 cuin – diese sind dann aber eher für den Winter geeignet. Bei einer Sommer-Daunendecke empfehlen wir auf jeden Fall einen geringeren Wert.

Tipp #4: Das Mischverhältnis beachten!

Weitere wichtige Faktoren sind die folgenden Qualitätsmerkmale:

Neue Daunen: diese wurden noch nie als Füllmaterial verwendet
100% Daunen: hier sind keine Federn beigemischt
Klasse I: ein Anteil von Rückständen von weniger als 5%
Gänsedaunen: diese haben mehr Füllkraft als Entendaunen
Eiderdaunen: hiermit wählen Sie die Königsklasse der Daunenarten

Fazit: Daunen sind auch für den Sommer geeignet

Daunen eignen sich hervorragend für Sommerbettdecken. Sie isolieren und wärmen genügend, aber auch nicht zu viel. Sie sind atmungsaktiv und um Meilen leichter als Kunstfasern. Wählen Sie eine Daunenfüllung die Ihrem Wärmebedürfnis und Ihren Qualitätsansprüchen am besten entspricht. Viel Freude und Schlafkomfort mit Ihrer Sommerdaunenbettdecke!