Tommy Hilfiger Daunenjacke für Damen:
Die trendigsten Hilfiger-Daunenjacken für Frauen 2018

Daunenjacken von Tommy Hilfiger sind alles andere als unförmig. Sie hüllen Trendsetterinnen und Freundinnen eleganten Understatements in wolkenweiche Wohlfühlmode und setzen Ihre Figur dabei gekonnt in Szene. Tommy Hilfiger weiß, wie Mode funktioniert und er weiß, was seine Kundinnen sich in einer Daunenjacke wünschen. Somit steht die Marke für ganz große Laufstegmomente und beinahe ebenso große Auftritte im Alltag.

Im Folgenden zeigen wir Ihnen unsere Lieblingsprodukte, geben Ihnen Tipps, wie Sie Ihre Tommy Hilfiger Daunenjacke für Damen kombinieren können und schneiden außerdem noch das wichtige Thema Tierschutz an.

Light-Daunenjacke mit Kapuze Tommy Hilfiger 179,99 €
Damen Daunenjacke ´´Bella´´ Tommy Hilfiger 199,00 €
Damen Daunenjacke Tommy Jeans 199,90 €
Light-Daunenjacke mit Stehkragen Tommy Hilfiger 229,99 €
Daunenjacke mit Webpelz Tommy Hilfiger 249,99 €
Daunenjacke mit abnehmbarer Kapuze Tommy Hilfiger 279,99 €

Die Preise beziehen sich auf den Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Beitrags.
Die Preise können jetzt höher sein!

Tommy Hilfiger Daunenjacke für Damen: Klare Linien – coole Designs

Tommy Hilfiger setzt Trends statt ihnen hinterherzueilen. Die Daunenjacken sind durchwegs schlicht und feminin.

Lassen Sie sich begeistern von den Basics mit tailliertem Schnitt und Kapuze. Tommy Hilfiger punktet mit glänzenden Materialien von frischen Pastelltönen bis hin zu Metallic-Optik. Das Tommy Hilfiger Logo findet sich dabei in Emblem, Bündchen und Reißverschlüssen wieder.

Ob Sie durch die Stadt schlendern oder beim Winterspaziergang mit der Familie auftanken, dieses Basic ist jung und sportlich und gleichzeitig für jeden Typ Frau geeignet.

Tommy Hilfiger Daunenjacke Damen Sale

Die zeitlose Mode von Tommy Hilfiger zeichnet sich durch den stilvollen, schlichten Design aus.

Daunenjacken in coolem Biker Style sind die Alternative zur gesteppten Übergangsjacke. Der Kragen mit Druckknöpfen verleiht ein rockiges Aussehen. Und Sie haben die Wahl: asymmetrische oder mittige Zipper, pfirsich oder rauchblau – diese kuschelig-warmen Bikerjacken sind ein echter Hingucker!

Mit lässigen Oversize-Modellen ziehen Sie garantiert viele neidische Blicke auf sich. Ob große Zipper und Color Blocking oder Signalfarben und XXL-Kapuze, mit einer Oversizedaunenjacke frieren Sie mit Sicherheit nicht so schnell. Und das Styling ist so herrlich unkompliziert!

Da ist es kein Wunder, dass Instagram und Street Style Blogs voll sind von Stylingmöglichkeiten rings um die XXL-Daunenjacke. Inspirieren lassen und mitmachen, heißt es da!

Damendaunenjacken von Tommy Hilfiger sind zeitlose und luxuriöse Ergänzungen für Ihren Kleiderschrank. Die Entscheidung fällt schwer zwischen sonnig-gelben Übergangsjacken und floralen Mustern bei klassischen Steppnähten, samtig-weichen Oberflächen und topmodernen Schnitten.

Doch egal, in welches Modell Sie sich verlieben. Alle Jacken sind mit hochwertigen Daunen gefüllt, überzeugen durch Bauschkraft und Mischverhältnis und lassen Sie bei Wind und Wetter nicht im Stich. So machen Sie zu jeder Jahreszeit eine gute Figur.

Tommy Hilfiger: Stilsichere Alltagslooks

Im Alltag überzeugen Sie mit Ihrer Daunenjacke mit ungezwungenem Charme und mühelosem Stil.

Mädchen von nebenan tragen Jeans in enger Passform und Rollkragen- oder Kapuzenpullover, wobei die Bändchen des Pullovers ruhig über die Jacke baumeln dürfen. Ledersneaker oder Converse runden den sportiven Look ab. Die Haare zum Pferdeschwanz binden und der Tag kann kommen!

Tommy Hilfiger Damen Daunenjacke

Die Damendaunenjacken von Tommy Hilfiger lassen sich ideal in Alltag & Freizeit integrieren.

Gradlinig und schlicht kombinieren Sie die Daunenjacke im Büro. Dunkle Skinny Jeans und edle Lederschnürer setzen einen Kontrast zu voluminösen Jacken oder führen bei schmal-geschnittenen Jacken die Linie weiter.

Ein Langarmshirt oder eine Bluse mit Hemdkragen in reinem Weiß blitzen unter der Jacke hervor. Mittelscheitel und roter Lippenstift ergänzen Ihren selbstbewussten Auftritt.

Natürlich können Sie Ihre Winterjacke von Tommy Hilfiger auch ganz romantisch-verspielt tragen. Jacken mit Fellkragen wärmen über knielangen Strickkleidern der gleichen Farbpalette oder zum Rock in Wildlederoptik. Stiefeletten mit samtiger Oberfläche wirken cool beim Winterspaziergang.

Farb- und Stilberatung bei Damendaunenjacken von Tommy Hilfiger

Mode soll Spaß machen. Und unsere Daunenjacken von Tommy Hilfiger sind die Garantie für ein fröhliches Lächeln im Gesicht, wann immer wir unsere Reflektion im Spiegel erhaschen.

Noch besser funktioniert Mode aber mit ein paar einfachen Tricks und Kniffen über die verschiedenen Kombinationsmöglichkeiten hinaus. Ihre neue Daunenjacke sollte in allererster Linie Ihrer Figur schmeicheln und genau die richtigen Stellen gekonnt in Szene setzen. Frauen mit endlos langen Beinen setzen auf Oversize-Jacken, die sie locker-lässig zu engen Jeans kombinieren. Wenn Sie eher breite Schultern haben, ist dieser Schnitt für Sie dagegen weniger geeignet, weil er den Blick auf die Schulter lenkt.

Kleine Frauen kommen groß raus in kurzen Jacken, wirken in XXL-Modellen aber oft ein wenig verloren. Lange Daunenjacken hingegen überspielen die Problemzone Oberschenkelproblemlos und ziehen bei einer leichten Taillierung stattdessen alle Blicke auf Ihre Wespentaille.

Daunenjacke Damen Tommy HilfigerZusatztipp: Achten Sie auf jeden Fall auf die Proportionen, die Sie durch Ihr Outfit schaffen. ‚Entschärfen’ Sie voluminöse Jacken durch schmale Hosen und Röcke. Das wirkt harmonisch und bringt Ihnen den Ruf als Modeversteherin ein.

Frisch und interessant möchten wir alle wirken. Und das können wir auch, wenn wir verstehen, welche Farben uns besonders gut stehen. Trotz Müdigkeit im Winter wirken wir dann gleich ein wenig wacher!

Als Frühlingstyp haben Sie meist helle Haut und oft auch Sommersprossen. Ihre Augen sind hell und strahlen voller Wärme, während Ihre Haare einen goldenen Glanz haben. Wenn das auf Sie zutrifft, stehen Ihnen Daunenjacken in Pastellfarben aus der Kollektion von Tommy Hilfiger besonders gut.

Der Sommertyp wird nicht schnell braun und hat einen kühlen Hautunterton. Die Haare sind dunkelblond oder braun und haben einen aschigen Unterton. Gedecktes Weiß, oder Lila und Pink für einen gewissen Knalleffekt stehen Ihnen ebenso gut wie Kaminrot.

Der Herbst ist die Jahreszeit der warmen Farben. Und auch dem Herbsttyp, der oft leicht gebräunt ist, stehen diese Farben besonders gut zu Gesicht. Ihre Haare sind braun oder sogar rötlich und Ihre Augen strahlen mit einem goldenen Unterton. Dunkelblau und Olivgrün sind Ihre Geheimtipps!

Weiß, schwarz, petrolfarben sind die Farben, die dem Wintertypen besonders gut stehen. Der ist entweder braungebrannt oder blass, hat aber auf jeden Fall dunkle Augen und dunkle Haare.

Nachhaltig denken – Tommy Hilfiger kaufen

Daunenjacke Tommy Hilfiger Damen

Seit 2017 steht auch Tommy Hilfiger offiziell hinter Daunen-Tierschutz.

Tommy Hilfiger steht mit seinem Namen für eine Marke. Und diese Marke steht ihrerseits für exklusive Mode mit gutem Gewissen.

Tommy Hilfiger Daunenjacken sind seit Herbst 2017 nach dem Responsible Down Standard (RDS) zertifiziert. Doch was heißt das für Sie? Das bedeutet, dass Tommy Hilfiger nachvollziehen kann, woher die Daunen in Ihrem Mantel stammen.

Das wiederum bedeutet, dass die Daunen garantiert aus Betrieben stammen, die unter strengen Auflagen sauber und ohne Tierleid zu verursachen arbeiten.

Neben einem wunderschönen Produkt und wohliger Wärme ist das doch genau das, was wir uns wünschen!

Langlebigkeit durch optimale Pflege

Ihre Daunenjacke von Tommy Hilfiger können Sie ganz einfach zu Hause waschen und trocknen. Dazu schließen Sie einfach alle Reißverschlüsse und Druckknöpfe Ihrer Jacke und leeren die Taschen.

Tommy Hilfiger Daunenjacke Damen Pflege

Nur durch regelmäßiges Pflegen Ihrer Daunenjacke kann die Qualität noch lange erhalten bleiben.

In der Waschmaschine waschen Sie Ihre Daunenjacke bei ca. 30° Grad in einem Normal- oder Schonwaschgang. Aber Achtung: Andere Kleidungsstücke wie Jeans und Co. müssen draußen bleiben, die Daunenjacke braucht Platz.

Am besten trocknet Ihre Daunenjacke in einem großen kommerziellen Trockner, wie Sie ihn aus dem Waschsalon kennen. Je größer die Wäschetrommel desto besser für die Daunenfüllung, die so wieder fluffig weich wird.

Besonders gut richten sich die Federn wieder auf, wenn Sie drei oder vier Tennisbälle in den Trockner geben.

Ihre Daunenjacke dürfen Sie auf keinen Fall an einem feuchten Ort aufbewahren – zu groß ist die Gefahr, dass Ihr wertvolles Naturprodukt von Schimmel oder Motten nachhaltig in Mitleidenschaft gezogen wird!

Bildnachweis: Produktbilder © Tommy Hilfiger